Über mich

Ich heiße Andrea, bin Baujahr 75 und habe am 28. September das Licht der Welt erblickt.
Eigentlich war dies mal mein Abnehmblog, aber mit diesem Thema befasse ich mich momentan eher weniger!

Das Interesse fürs Handarbeiten muß ich von meiner Mutter geerbt haben, denn wenn ich zurück denke ... sie hat immer irgendwas gemacht - gestrickt, gestickt, genäht, gehäkelt, Makramee geflochten ...

Meiner Einer hat dann in der Grundschule häkeln und stricken gelernt und im dritten Schuljahr habe ich mir dann einen Pullunder (schreibt man das so?) gestrickt und diverse Topflappen gehäkelt!

Später dann hab ich mal für meine Paten Stofftaschentücher bestickt (so als Weihnachtsgeschenk, mit deren Initialen).

Dann in der Berufsschule habe ich das Fach Nadelarbeit gehabt und dort haben wir den Umgang mit der Nähmaschine gelernt. Fand ich eher kompliziert und war froh als das Jahr vorbei war.

Irgendwann war ich dann mal in der Stadt bei "Hobby made" (war mal ein Bastelladen bei uns) und dort habe ich so Pakete mit Schnittmustern für Plüschtiere von der Firma "Tiekids" gefunden. Also habe ich mit der Hand Stofftiere genäht (bestimmt an die 80 Stück).

Später dann, 2003, habe ich mit meinem damaligen Freund (mein jetziger Mann!) unser Hobby angefangen. Wir sind Mitglieder der Mittelaltertanzgruppe Faux Pas. Um auch bei Auftritten eine gute Figur zu machen, haben wir meine Mutter gebeten für uns Gewänder zu nähen. Jaaa, ich hatte mich damals immer noch nicht wieder an eine Nähmaschine getraut!

Letztes Jahr dann habe ich mich mit meiner lieben Freundin Janina an die Nähmaschine gewagt um für uns neue Gewänder zu nähen und sie sind wirklich schön geworden. Dann stand das Maschinchen wieder still und ich habe für meinen Mann die Gewänder lieber mit der Hand genäht!

2012 habe ich für meine kleine Freundin Marie zum ersten Geburtstag ein passendes Geschenk gesucht. Ihre Mama Jara erzählte das Marie ein Taschenfan ist. Also war da die Idee eine Tasche zu nähen. Und das Ergebnis könnt ihr hier sehen.

Und wie es seitdem mit meinem Nähwahn läuft könnt ihr in eben diesem Blog verfolgen.

Andrea Böttner
Wasserstrasse 308
44789 Bochum

a(at)macob(punkt)de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen