8. August 2012

Endlich mal nur ich sein ...

das war heute total schön! Nach der Arbeit (der große Zwerg darf mit in meinen Kiga) wurde mein großer Zwerg um 13:30 Uhr von der lieben Viola zu einem Planetariumsbesuch abgeholt, danach waren sie noch auf dem Spielplatz im Stadtpark und ein Eis gab es noch dazu.

Ich war in der Zeit fleissig. Habe Wäsche gewaschen, gebügelt und nebenher noch den Shelly-Schnitt auf Stoff übertragen. Habe nebenher noch mit meiner Mutter und ner Freundin telefoniert und später dann angefangen die Shelly zu nähen.

Gegen 17:30 Uhr kam mein großer Zwerg glücklich und zufrieden nach Hause, sah mich an der Nähmaschine und meinte: "Mama, du nähst so schöne Sachen, mach doch einen Laden auf, da kannst du die verkaufen!"

Danke für deine lieben Komplimente mein großer Zwerg!!!

Später am Abend war ich dann mit meiner lieben Ute zum Essen verabredet. Wir waren bei Pablo Tapas essen. Es war wie immer sehr lecker und sehr unterhaltsam! Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit Ute. Leider sehen wir uns viel zu selten!!!

Nun werd ich noch etwas lesen und dann wünsche ich euch allen eine gute Nacht und einen fröhlichen Start in den nächsten Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen