24. August 2012

Danke Mädels ...

für all eure tollen Tipps wie ich meinen Blog wieder bearbeiten kann!!! Ich hab nun sogar den PC defragmentiert (was allerdings bei der Problemfindung nicht geholfen hat!). Aber dann hat mein Mann grade den Firefox runtergeladen .... und damit klappts wieder *vorFreudeimDreieckspring

Nun fehlen mir grad nur ein paar Fotos von meinen neuesten Werken. Das werde ich am WE nachholen.

Mal ein nähfreies Thema ... ich habe nun ein Schulkind!
Am Donnerstag ist mein großer Zwerg eingeschult worden! *stolzeMamabin
Es war einfach toll. Erst haben alle Klassen den iMännchen entweder was vorgesungen oder vorgetanzt und ganz zum Schluß sind dann die iMännchen mit ihren Lehrerinnen in die Schule gezogen.
Für Eltern und Gäste haben die Eltern der jetzigen 2. Klasse ein tolles Kuchenbuffet gemacht und es gab Kaffee und Wasser. Da wir Glück mit dem Wetter hatten, konnten wir draußen sitzen (nur der Wind war sehr frisch).
Nach einer Stunde kam dann unser Schulkind freudestrahlend aus der Schule gelaufen :0D. Das war sooo schön anzuschauen! Da ging mein Herz über! Man bin ich stolz!!! Anschließend ging es noch zu nem ökumenischen Gottesdienst.
Am Nachmittag kamen dann Verwandtschaft und Freunde zum Feiern. Und Caspar war sooo stolz! Was dieser eine Tag mit meinem Kind gemacht hat ist wirklich unglaublich!

Nun war heute wieder Schule ... und mein Kind konnte es kaum erwarten mich loszuwerden! Das wäre vor einigen Monaten noch unvorstellbar gewesen!

Leider sind die Klamöttchen die ich zur Einschulung anziehen wollte nicht fertig geworden (das kommt davon, wenn man zu spät damit anfängt! Obwohl ... mit Magen-Darm hatte ich auch gar keine Lust zu nähen!)

Nun danke ich euch das ihr bis hier unten gelesen habt! Beim nächsten Post gibts sicherlich auch wieder ein paar Bilderkes!

P.S.: Mir ist aufgefallen das sich in der Zeit wo ich nix schreiben konnte einige neue Leser hier in meinem Blog eingefunden haben! Ich heiße euch herzlich Willkommen!



Kommentare:

  1. Hallo ich hoffe du bist wieder gesund,

    Hallo,
    Du darfst natürlich anders wie von einigen im Netz behauptet wird die Stickgarnfarben meiner Stickdateien beim sticken frei wählen wie du möchtest. und Dateien Kombinieren auch in einem Programm, aber nicht die Dateien auseinandernehmen und die einzelnen Dateikomponenten der jeweiligen Datei verändern weder in Farbe noch anders. Das hatte leider die Dame gemacht und davon ein neues digitales im Stickdateierstellungsprogramm erstelltes Bild mit anderen Farben veröffentlichen. Jetzt behauptet sie nur in ihrem Blog man dürfe die Garnfarben nicht frei wählen. In meinem Blog kannst du das Bild das sie gelöscht hat, als sie wusste, dass ich es gesehen habe selbst anschauen, denn Google hatte es noch gespeichert..
    Hier ist mein Blog zum genauen nachlesen: http://byherzellie.blogspot.de/
    Danke für dein Verständnis.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elisabeth,
      willkommen in meinem Blog.
      Ich habe noch keine Stickmaschine, daher weiß ich gar nicht was man da alles "auseinandernehmen" kann. =)
      Ich hoffe du nimmst mir meinen Kommentar zu dem besagten Post nicht übel.
      Ich freue mich, wenn du mir ab und an mal nen netten Kommentar da lässt!

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Ich nehm ihn dir nicht übel, mir ist sowas auch schon ppassiert , damals kam ich auch gar nicht auf den Gedanken dass das was da geschrieben steht auch falsche Behauptungen sein könnten. Nur wollte ich das auch gern aus meiner Sicht schildern und da dort meine Kommentare auch nicht zugelassen werden dachte ich mache ich es auf diesen Weg. Klar schau ich ab und zu auch bei dir vorbei :-)

      LGg Elisabeth

      Löschen
  2. Huhu, wie versprochen der Gegenbesuch :) Hach, ein Schulkind, aufregend, oder ? Wir haben noch ein bisschen Zeit.
    Lg Kristina

    AntwortenLöschen