11. Januar 2010

Ich muss den Tatsachen ins Auge blicken ...

denn ich bin ja für das was ich in mich reinschaufel selbst verantwortlich. Ich gelobe mir selbst aber Besserung. Ich hatte heute eine fette Zunahme + 1,1 kg mehr als letzte Woche. Nun hab ich zwar ne Strumpfhose, dicke Winterstiefel, zwei paar Socken (normal und selbstgestrickt), ne Hose, ein T-Shirt und ein Longshirt angehabt (Unterwäsche versteht sich selbstredend), aber das macht die Zunahme nicht aus.


Ich werde nächsten Montag eine Abnahme haben und ich weiß was ich dafür tun muss und ich werde es tun!

1 Kommentar:

  1. Lass den Kopf nicht hängen! Neue Woche, neues Glück. Tschakka - du schaffst das!

    AntwortenLöschen