30. Januar 2009

Es geht ...

wieder langsam bergauf mit der lieben Gesundheit. Bald sind mein lieber Mann und ich übern Berg. Blöde Magen-Darm-Erkrankung.

Meine Gefühle fahren momentan eine ziemliche Berg und Talfahrt, das muss daran liegen das mein Mann auch so lange zu Hause ist. Ich nehme jedes Wort auf die Goldwaage, bin extrem schnell beleidigt und auch noch total nah am Wasser gebaut. Bin ich froh, wenn er Montag wieder arbeiten geht!!! Dann kann ich wieder so schalten und walten wie sonst auch.

Kennt ihr auch das Gefühl - ihr seid eigentlich krank und könnt nichts, nur liegen und braucht euch nur um euer Baby kümmern (das große Kind habt ihr zur Oma gegeben) und plötzlich ist da noch so ein Kind/Mann? Waaah ... das Gefühl hatte ich zeitweise. Naja nun ist es ja fast überstanden.

Nun muss ich endlich wieder die Kurve bekommen und meine Mahlzeiten geregelt einnehmen. Das fällt mir leider noch extrem schwer, da ich nicht wirklich hunger verspüre. Eigentlich würd ich auch gerne wieder kochen, aber so wirklich lange stehen macht mein Kreislauf noch nicht mit. Mal sehen was das Wochenende bringt. Ich werde berichten ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen