3. Dezember 2008

Ich fang dann mal an

Hallo,
schön das Du hier her gefunden hast.
Ja, ich fange nun auch an aufzuschreiben wie ich es schaffe abzunehmen!

Den Wunsch abzunehmen hege ich nun schon sehr lange. Doch nun, nach der Geburt meines zweiten Sohnes, im Mai diesen Jahres, wurde dieser Wunsch immer größer.
Ich habe zum Ende der Schwangerschaft 88 kg (nur 6 kg zugenommen) und nach der Entbindung 83 kg gewogen, dabei bin ich grade mal 1,58 m groß (kaum größer als ne Parkuhr - ich weiß!).
Ich hatte das Gefühl ich rolle nur noch durch die Gegend. Da ich Oscar voll stille, hatte ich erst bedenken, da die Allgemeinheit rät, wärend der Stillzeit nicht abzunehem, damit keine Schadstoffe in die Muttermilch übergehen ... Na toll ...

Eine Freundin aus unserer Mittelaltertanzgruppe erzählte mir dann, dass ihr Mann sie bei den Weight Watchers angemeldet hat. Sie war total begeistert und ihre Pfunde purzelten, das war echt irre!

Im Sommer überkam es mich dann und ich kramte ein vor laaanger Zeit gekauftes ww-Kochbuch raus und wollte es wissen. Doch dann kam der Sommerurlaub und ich ließ wieder davon ab.

Dann, am 2. Oktober war es soweit. Ich fasste all meinen Mut zusammen und meldete mich online bei ww mit einem Startgewicht von 81,5 kg an.
Seit dem 10. Oktober gehe ich auch, meinem Mann sei Dank, zum ww-Treffen vor Ort.

Nun sind zwei Monate rum und seit Montag habe ich meinen ersten Stern und bin total glücklich, denn ich habe insgesamt schon 3,9 kg abgenommen.

Ich bin echt gespannt wie das in der Adventszeit mit den Abnahmen klappt ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen